Facebook

Dieses war die eigentliche Geburtsstunde des ESV St. Valentin.

Am 8. Jänner 1988 sollte es im Gasthof Pillgrab zu einer konstituierenden Sitzung kommen, wobei der Vereinsausschuss festgelegt werden sollte.

Es gab aber Schwierigkeiten mit dem Arbeitsausschuss Linz, der sich weigerte Kollegen Johann - " Jonny" - Wahl als unseren Obmann anzuerkennen. Er sei nämlich bereits in Pension und als solcher für die Funktion als Obmann in einem Verein nicht mehr geeignet.

So mussten kurzer Hand einige Umstellungen vornehmen werden und es wurde nach eingehenden Diskussionen am 8. Jänner 1988 folgender Vereinsausschuss vorgestellt:

 

 WAHL Johann  Ehrenpräsident 
 LANDSTEINER Manfred   Obmann 
 BRESLMAYR Jürgen  Obmann Stellvertreter
 ABRAHAM Alfred  Schriftführer
 RAMETSTEINER Josef  Schriftführer Stellvertreter
 KAPELLER Josef  Kassier
 SIDLMAYR Christian  Kassier Stellvertreter
 MAYRHOFER Florian  Kontrollobmann
 VINKROIN Walter  Kontrolle
 STERNART Johann  Kontrolle
 WIMMER Johann  Beirat
 STADLER Karl  Beirat
 WINNINGER Harald  Beirat
 PEIERLEITNER Franz  Sektionsleitung Fußball
 HEINRICH Josef  Sektionsleitung Stocksport
 DONNER Hubert  Sektionsleitung Wander

 

Wegen einiger vereinsinterner Unstimmigkeiten mit Kollegen Peierleitner Franz (Sektionsleitung Fußball) kam es bei der am 13. April 1988 stattfindenden Ausschusssitzung nochmals zu einer Umstellung der Vereinsleitung.

Joomla templates by a4joomla